Wildtierzentrum Trier-Saarburg

News & Presse

Aktionen

Pflegefälle in den Stationen

Wer wir sind & was wir machen:

Wir sind ein gemeinnütziger Verein, der sich rein ehrenamtlich um verletzte, verwaiste oder anderweitig hilfebedürftige Wildtiere engagiert. Jährlich werden ca. 1200 heimische Wildtiere aus rund 60 Arten aufgenommen und in Zusammenarbeit mit den örtlichen Tierärzten gesund gepflegt, aufgepäppelt und für ein Leben in Freiheit fit gemacht. Ca. 70 % der Tiere können wieder ausgewildert werden

Im Großraum Trier sind wir die einzige behördlich anerkannte Auffangstation für Wildtiere. Wir arbeiten an zwei Standorten in Wiltingen und Saarburg.

Die Pflege, das Futter und die Unterhaltung der Einrichtungen sind mit einem hohem Kostenaufwand verbunden. 70 % der Kosten müssen durch Spenden finanziert werden.

Ihre Spende hilft

© 2017, Wildtierzentrum Wiltingen - Saarburg
nach oben scrollen